Dinosaurier Fossilien

Der aktive Steinbruch Wesling im niedersächsischen Münchehagen liefert exzellent erhaltene Dinosaurierspuren aus der unteren Kreidezeit. In den letzten Jahren wurden die von iguanodontiden Ornithopoden und von allosauroiden Theropoden stammenden Fährtenzüge wissenschaftlich erforscht und ausgegraben. Jetzt ist es zum ersten Mal möglich, einige dieser originalen Dinosaurierspuren käuflich zu erwerben.

Alle Gelder die durch den Verkauf der Spuren eingenommen werden, werden direkt zu Unterstützung der weiteren Erforschung der Funde im Steinbruch Wesling eingesetzt.

Einige der weltweit besten Dinosaurier-Fußabdrücke werden gegen Spenden abgegeben.

Material: Verfügbar sind originale Trittsiegel zusammen mit den natürliche Ausfüllungen (“Plomben”) sowohl von Einzelabdrücken als auch Fährtenzügen, darunter auch Übertrittsstellen von verschiedenen Taxa. Abgüsse ausgewählter Fährten aus glasfaserverstärktem Polyester sind ebenfalls verfügbar.

Spurenerzeuger: Allosauroide, Dromaeosauride theropode und iguanodontide ornithopode Dinosaurier sowie sauropode Langhalsdinosaurier.

Fundort: Steinbruch Wesling, GPS: N52° 26’ 38”, E 009° 12’ 03”

Alter:
Unterkreide, Berriasium, Bückeberg Formation; 139 Millionen Jahre alt

Länge: 1 bis >10 Meter

Vollständigkeit: 100% originales Spurenmaterial Spurenqualität: exzellente Erhaltung durch feinkörnige Tonstein-Matrix Lieferbarkeit: Einzelne Trittsiegel und kleinere Fährtenabschnitte sind sofort lieferbar, längere Fährten benötigen eine Vorbereitungszeit von bis zu mehreren Monaten

 

Verkäufer: Verein zur Förderung der Niedersächsischen Paläontologie e.V.

                     Alte Zollstraße 5

                     D-31547 Rehburg-Loccum

Spenden für Dinosaurier-Spuren