Carcharocles auriculatus

Fossiler Haizahn

Jeder Zahn ist ein Unikat!

7 cm x 6 cm

Zeitalter:   Eozän, ca. 35 - 25 Mio. Jahre v.u.Z.
Fundort:    Khouribga Plateau, Marokko

Carcharocles auriculatus ist eine große ausgestorbenen Haiarten der Familie Otodontidae, die eng mit den Haien der Gattung Otodus verwandt und auch eng mit der späteren Arten Megalodon verwandt. Seine Zähne sind groß, mit groben Verzahnungen auf dem neuesten Stand, und auch mit zwei großen cusplets. Die Zähne können bis zu 130 mm, und gehörte zu einer großen "megatoothed" Hai.

Es ist bekannt, dass es zumindest eine Gattung in der Familie Otodontidae ... das heißt, Otodus. Aber die Namen und die Anzahl der Gattungen in Otodontidae ist umstritten und akzeptiert Phylogenie der Familie variiert unter Paläontologen in verschiedenen Teilen der Welt. In den USA und Großbritannien die am weitesten verbreitete Gattungsname für otodontids mit gezackten Zähnen ist Carcharocles, und die Besitzer von ungezähnten diejenigen Otodus. In den Ländern der ehemaligen Sowjetunion, wie die Ukraine oder Russland, wurden alle diese Gattungen zu Otodus zurückzuführen, denn Wissenschaftler wie Zhelezko und Kozlov dachte, dass das Fehlen oder Vorhandensein von Zahn Zacken ist nicht genug, um diese Haie in verschiedenen Taxa zu platzieren.

Die Zahnlänge C.auriculatus relativ groß ist - von 25 bis 114 mm. Es ist jedoch kleiner als die der megalodon und Carcharocles angustidens; die Zahnlänge von C. Megalodon ist 38 bis 178 mm und C. angustidens 25-117 mm.


Mindestbestellmenge: 1 Stück

69,00 € /Stück
inkl. 19% MwSt inkl. 19% MwSt: 1 * 11,02 = 11,02 €
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz Bitte bestätigen!